Unser Projekt “Gxund Dahoam” in St. Johann im Bezirk Kitzbühel, gilt als Musterbeispiel für nachhaltiges Bauen.
Seit einigen Monaten ist dies, das neue Zuhause für Bewohner, die das energie­effiziente Konzept des Hauses schätze­n.

Die Planungen für den Holz-Lehm-Bau starteten im Herbst 2014 und ergaben ein Projekt, das als Niedrigstenergiehaus mit Klima-Aktivhaus-Zertifizierung umgesetzt wurde.
Elegante, helle Räume werden durch großzügige Verglasungen mit viel Tageslicht versorgt. Bei der Einrichtung wurde auf höchste Qualität der Materialien geachtet.

Die perfekt abgestimmte Haustechnik, mit unserem in der Wand integriertem Lüftungsgerät freeAir 100, ersetzt die sonst übliche kontrollierte Wohnraumlüftung und ist nach modernster Technik ausgerüstet.

Unsere Wohnraumlüftung freeAir 100 arbeitet präzise und bedarfsgerecht. Verantwortlich dafür ist eine innovative Steuerung, die mittels 8 Sensoren die CO2 Konzentration, Feuchte und Temperatur misst und den zugeführten Luftvolumenstrom ständig an die Anforderungen anpasst.

Sind Sie zB. nicht zuhause und produzieren kein CO2 so wird weniger gelüftet als wenn Sie schlafen oder mit Ihren Liebsten den Abend vorm Fernseher genießen. Auf Grund der ausgeklügelten Regelung wird dadurch nicht nur Energie gespart sondern auch einer Austrocknung des Gebäudes vorgebeugt.

 

Vorteile der freeAir 100 Lüftung:

  • freeAir connect: die Software dokumentiert Luftqualität und Energiewerte
  • Feuchtemanagement: Feuchte und Temperatur werden innen wie außen gemessen und entsprechend gelüftet. Das verhindert Schimmel!
  • Sommerkühlung: freeAir 100 trägt aktiv zur Kühlung bei
  • Bedarfsführung: dank Sensoren wir die Lüftung permanent an die Anforderungen angepasst
  • Schallminimierung: Radialventilatoren sorgen für eine besondere Schalldämmung
  • Leichte Montage: ob Neubau oder Sanierung, für den Einbau ist lediglich ein einziger Durchbruch in die an der Wand erforderlich
  • Einknopfbedienung: ein Steuerelement auf der Gerätefront ist ausreichend