EuroAir – die zentrale Wohnraumlüftung mit Wärmerückgewinnung bis 400 m³/h

Das Lüftungsgerät EuroAir ist das Herz der zentralen Wohnraumlüftung von DOMOair mit einem enormen  Wärmerückgewinnungsgrad von mehr als 95 %. Ausgestattet mit energiesparenden Ventilatoren mit rückwärtsgerichteten Schaufeln, welche eine Verschmutzung der Ventilatoren verhindern und einem hochwertigen Wärmetauscher aus Aluminium, ist die Kontrollierte Wohnraumlüftung in den Luftleistungsklassen von 180 m³/h – 400 m³/h erhältlich. Der hochwertige Wärmetauscher aus Aluminium (Vereisungsschutz < -10°C) und eine intelligente Steuerung gewährleisten eine Ventilation bis -20°C ohne Nacherwärmung. Die digitale externe Gerätesteuerung ist servicefreundlich und gut zu bedienen.

Produktvorteile der EuroAIR Wohnraumlüftung:

  • Der hochwertige Wärmetauscher und die intelligente Steuerung sorgen für eine Ventilation bis -20°C ohne Nacherwärmung.
  • Integrierte Gleichstromventilatoren garantieren einen äußerst ökologischen Umgang mit Energie.
  • Der Wärmetauscher hilft mit: mehr als 95% der Wärme werden übertragen, ein Nachwärmen der Belüftungsluft entfällt.
  • Optimal: keine Verschmutzung der Ventilatoren durch rückwärts gekrümmte Schaufeln.
  • Digitale Gerätesteuerung kann über Bus-System angesteuert werden
  • Getrennt montierte Steuerung macht Wartungsarbeiten sehr einfach
  • Minimale Geräuschentwicklung

Die Komfortsteuerung – zentral und alles im Blick

Komfortsteuerung zur zentralen Wohnraumlüftung

Für das optimale Funktionieren der zentralen Wohnraumlüftung sorgt die DOMOair-Komfort-Steuerung. Sie steht für ein ausgeklügeltes Luftmanagement, individuell und flexibel wie es die Bewohner eines Hauses sind. Durch die digitale, modular aufgebaute Regelung kann der Luftvolumenstrom – mittels Dreistufen- oder Vierstufenschalter im Wohnraum oder digitaler Fernbedienung – an die unterschiedlichsten Bedürfnisse im Haus angepasst werden. Die bedarfsgerechte Technik der Wohnraumlüftung denkt mit und findet die optimale Balance aus gesundem Leben und Energie sparen.

Optimales Service und einfache Inbetriebnahme bietet das Servicetool „Soft“. Auf dem Bildschirm des Computers sind sämtliche Informationen des Systems übersichtlich dargestellt. Die nutzerfreundliche Oberfläche führt schnell und einfach durch das System. Für Betrieb, Service oder zur eventuellen Störungs-behebung perfekt und einfach zu handhaben.

Eine Steuerung der zentralen Wohnraumlüftung mit viel Komfort:

  • eine Steuerung für alle EuroAir Gerätetypen
  • Digitale Fernbedienung im Wohnraum
  • Dreistufenschalter im Wohnraum
  • Stufenlos regelbare Steuerung je Ventilator
  • Schaltung für Feuchtesensor
  • Schaltung mit Multiraumsensor (Feuchte und für Luftqualität)
  • Filterüberwachung
  • Bypass-Steuerung mit temperaturabhängiger Klappensteuerung 100%
  • Steuerung für Sole-Erdwärmetauscher
  • Umlenkklappensteuerung für Erdwärmetauscher
  • Schaltkontakt Sommerbetrieb – AUS
  • Betrieb via Interface mit Home-PC
  • Steuerung mit integriertem Mod-Bus-Protokoll zur Kommunikation über
  • RS485 Schnittstelle mit der zentralen Gebäudeleittechnik
  • Feuchteschutzbetrieb über Taster
  • Klappenteuerung – Nachtbetrieb – Tagbetrieb
  • Dunstabzugshaubenschaltung in der Küche
  • Steuerung CO₂ – Sensor
  • Schaltung offene Feuerstätten über Unterdruckwächter
  • Schaltung Nachheizregister mit Temperaturregelung