Energiesparende Erdwärme mit dem Sole-Erdwärmetauscher

Wohnraumlüftungssystemen mit Wärmerückgewinnung droht im Winter je nach Wärmetauscher-Wirkungsgrad – bei tiefen Außentemperaturen – eine Vereisung des Wärmetauschers. Um dies zu verhindern, muss die angesaugte Frischluft vorgewärmt werden.

Sole-Erdwärmetauscher

Optimale Möglichkeiten dafür bietet der Sole-Erdwärmetauscher von DOMOair, bei dem die Erwärmung mittels Erdwärmerohr erfolgt, das in einer Tiefe von 1,2 – 1,5 m im Erdreich verlegt wird. Dabei wird die im Erdwärmerohr zirkulierende Flüssigkeit ständig durch die Wärme des Erdreichs in der frostfreien Tiefe erwärmt und über einen separaten Luftvorwärmetauscher an die Frischluft abgegeben.

Geothermie