EuroAir Evolution: unverzichtbare Lüftung für Schulen, Konferenz- oder Vortragsräume

Schullüftung

Auch die österreichische Ärztekammer weist auf die enorme Wichtigkeit der Lüftungsanlage in einer Presseaussendung hin:

Würden alle Schulklassen mit einer Komfortlüftungsanlage ausgestattet, wären Leistungsgewinne im zweistelligen Bereich zu erwarten. Darüber hinaus würde die Anzahl der Krankenstände sinken, da zu erwarten wäre, dass die Ansteckungsgefahr beispielsweise in Grippezeiten abnimmt.

Frische Luft steigert die Leistungsfähigkeit. Das ist in Schulen, Konferenzräumen oder Besprechungszimmer besonders wichtig. Zahlreiche Messungen in Schulen zeigen: wo immer gemessen wurde, war die Luft belastend schlecht. Das wirkt sich enorm auf die Denk- und Merkfähigkeit der Kinder oder Mitarbeiter aus, sorgt aber auch für eine höhere Anfälligkeit gegenüber Krankenheiten. Denn wo es viel CO2 gibt, werden auch viele Keime gefunden.

In der “LuKi-Studie” (eine gemeinsame Studie von UBA, IBO und dem Institut für Umwelthygiene/Meduni Wien) entsprach keine der geprüften Volksschulklassen den Mindestvorgaben der Richtlinie zur Bewertung der Innenraumluft der Österreichischen Akademie der Wissenschaften/BMLFUW.

In einem eigenen Positionspapier weist derArbeitskreis Innenraumluft in Österreich darauf hin, “dass bei Neu- und Umbau von Schul-,Unterrichts- oder Gruppenräumen sowie Räumen mit ähnlicher Zweckbestimmung der Einbau von lüftungstechnischen Anlagen zur Gewährleistung eines gesunden undhygienisch einwandfreien Raumklimas, wie es die Bautechnikverordnungen der Länderfordern, erforderlich ist.”

Gerade im Winter oder an Straßen mit Lärmbelastung ist die Fensterlüftung alleine keinesfalls ausreichend, Leistungsfähigkeit und Zufriedenheit hängen aber signifikant mit ausreichender Frischluft zusammen.

CO2-Sensoren überwachen die Luftqualität

Bei den modernen DOMOair-Lüftungssystemen überwachen Sensoren die CO2- Konzentration im Raum. Wird ein zuvor festgelegter Wert überschritten, wird automatisch der Frischluftvolumenstrom erhöht. Dadurch kann können wertvolle Energie und viele Kosten gespart werden.

Einzelne Module sorgen für eine schnelle und unkomplizierte Montage. So sind die Anlagen sowohl für Neubauprojekte als auch für Renovierungen geeignet. (Zentralmodul kann stehend oder liegend eingesetzt werden).

 

Überzeugende Vorteile der Schullüftung

  • Modularer Aufbau für unkomplizierte Montage
  • geeignet für Renovierungs- und Neubauprojekte
  • Lieferbar in rechter und linker Ausführung
  • Optimale, digitale Regelung mit integrierter Luftqualitätssteuerung, für Optionen erweiterbar hochwertiger
    Aluminium-Gegenstrom-Wärmetauscher
  • Energiesparende Gleichstromventilatoren, wartungsfrei und geräuscharm
  • Geräuscharmer Betrieb durch integrierte effektive Dämmung für Zu – und Abluft
  • Lüftungsbetrieb auch bei niedrigen Außentemperaturen
  • Wartungsfreundlich durch spezielle Bauart von Gerät und Filtern
  • 100%iger interner Bypass, automatische und temperaturabhängige Steuerung
  • Steuerung mit integriertem Mod-Bus-Protokoll zur Kommunikation über RS485 Schnittstelle
  • mit der zentralen Gebäudeleittechnik